Pflege Aquarium

Endlich Ende mit dem Pflegeaufwand?

Die Aquaristik ist ein Hobby, welches manchmal Zeit raubt. Da freut man sich schon das ein oder andere Male über kleine Helferlein. Doch welche Pflege man in einem Aquarium auch immer betreiben muss und welcher vermieden werden kann, zeigt der Artikel hier.

Für Liebhaber der Unterwasserwelt gibt es nichts Schöneres als Aquarien, die das Hobby so einfach wie möglich machen. Mit den Komplettsystemen von sera können sich Fischfreunde ganz und gar auf das Wohlbefinden ihrer Tiere und ihre spannende Welt konzentrieren.

 

Bei der Wahl des Aquariums spielt die Qualität eine entscheidende Rolle. Nur so kann unnötiger Pflegeaufwand vermieden werden. Diese Anforderung erfüllen beispielsweise die Komplettsysteme von sera.

 

Das Biotop Cube 130 XXL ermöglicht einen einfachen Start in die Süßwasseraquaristik. Das Aquarium ist sofort betriebsbereit – die benötigte technische Ausstattung bereits enthalten. 51 cm x 66,5 cm x 57 cm bieten ausreichend Raum für die Bewegungsbedürfnisse der Fische.

 

Auch in Sachen Filterung ist das Komplettsystem bestens ausgerüstet: Der fil bioactive Außenfilter 130 mit Filtervlies und Filterschwamm sorgt für die mechanische Filterung. In der biologischen Filterstufe kommt sera siporax mit einer von Bakterien besiedelbaren Fläche von 270 Quadratmetern pro Liter Filtermaterial zum Einsatz. Aufgrund seiner offenporigen Tunnelstruktur bietet es Reinigungsbakterien ideale Arbeitsbedingungen. Im Vergleich zu keramischen Filtermaterialien erzielt siporax so eine 34-mal höhere Abbauleistung. Gute Wasserwerte sind also garantiert. Die in sera filter biostart enthaltenen Biokulturen starten sofort den biologischen Schadstoffabbau. Komplettiert wird das System-Aquarium durch einen Regelheizer sowie zwei Aquarienleuchten und zwei Ventilatoren zur Elektronikkühlung in der Aquarienabdeckung.

 

Als Pendant in klein können Aquaristikfans auch auf das ebenfalls sofort betriebsbereite und voll ausgestattete sera Biotop Nano Cube 60 zurückgreifen. Das Gesamtvolumen beträgt bei einer Größe von 40,3 cm x 46 cm x 48,4 cm 60 Liter. Die Aquarienabdeckung beider Aquarientypen ist dabei mit einer innovativen Schiebe-, Hebe- und Fixierungstechnik versehen, die den Zugang in jeder Situation erleichtert.

 

Natürlich bietet sera Meerwasseraquarianern ebenfalls das richtige Produkt. Mit dem sera marin Biotop Cube 130 und der Plug-In- Komplettausstattung kann’s direkt losgehen. Auch hier sind die Bestandteile der integrierten Technik perfekt aufeinander abgestimmt. Spezielle Leuchtmittel sorgen für aktinisch-blaues Licht und farbneutrales Tageslicht.

 

So steht einer beeindruckenden Unterwasserwelt in den eigenen vier Wänden nichts mehr im Weg.

 

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL:

Workshop - Nano Cube einrichten

Du findest den Artikel gut? Dann sag es weiter:

Zurück