Aquaristik ein Paradies als Geschenk

Aquarien werden immer beliebter. Kein Wunder - Unterwasserwelten sind spannend zu beobachten und bieten Abwechslung. Biotope sind ein tolles Hobby, an dem die ganze Familie Spaß hat.

Aufräumen müssen wir mit einem ganz hartnäckigen Vorurteil', so sera-Geschäftsführer Josef Ravnak. Aquaristik ist weder zeitaufwendig noch mit viel technischem Equipment verbunden.' Eine Einschätzung, die so immer wieder auftaucht - mit der Realität jedoch nichts zu tun hat.

Wichtig ist es, sich im Vorfeld zu informieren, ein bestimmtes Herkunftsgebiet festzulegen - und dann für erprobte Komponenten zu entscheiden. Die durchdachten Lösungen von sera bieten faszinierende Unterwasserwelten für das Wohnzimmer: 'Sie funktionieren garantiert, weil bei unseren Vorschlägen Aquariengröße, Ausstattung, Fisch- und Pflanzenbesatz optimal zueinander passen.' Das bedeutet, Spaß von der ersten Minute - und genug Zeit für das Wesentliche: 'Es ist toll, die Fische zu beobachten oder das Aquarium zu verändern - durch neue Pflanzen, Wurzeln und Steine', schwärmt Lukas. Der 13-jährige Schüler hat vor zwei Jahren sein erstes Mittelamerika-Biotop eingerichtet, ist seitdem begeisterter Fisch-Fan. Und auch das Handling ist für ihn einfach nur logisch - Filter, Beleuchtung, Kontrolle der Wasserwerte: 'Spannend, wie alles zusammenhängt - und die Infos haben mir sogar schon im Bio-Unterricht geholfen.' Mit dieser Einstellung ist Lukas natürlich ein echter Vorzeige-Aquarinaner. Aber: 'Klar ist, wenn die Eckdaten stimmen, kann eigentlich nichts schief gehen', so die sera-Experten aus Heinsberg. 'Ein Fehler, den gerade Einsteiger oft begehen: Sie kombinieren Fische aus unterschiedlichen Lebensräumen.' Das erschwert die  Pflege der Wasserwelt und macht sie tatsächlich aufwendig.'Ein solcher Mix ist nur etwas für Profis!'

Alle übrigen Tierfreunde haben mit einem Biotop-Aquarium nicht nur ein faszinierendes Hobby, sondern auch ihre Ruhe-Zone im Wohnzimmer: Es hilft beim Relaxen, fördert das Wohlbefinden und sorgt für eine angenehme Atmosphäre! Gibt es ein schöneres Weihnachtsgeschenk?

Du findest den Artikel gut? Dann sag es weiter:

Zurück